Waalweg

zum Schloss Juval

Wo?

Vinschgau

Organisator

Albert Blasbichler

Tscharser- und Schnalserwaal zum Schloss Juval

Über zwanzig Waalwege durchziehen den Vinschgau – einer der schönsten ist wohl der Waalweg zum Schloss Juval. Der Waal wurde im 16. Jahrhundert erbaut und führt durch Kastanienhaine und Mischwald über die sonnigen Hänge des Untervinschgaus bis unterhalb von Schloss Juval. Dort können eine originale „Waalerhütte“ und eine „Waalschelle“ besichtigt werden. Wer dann Lust auf mehr Südtiroler Kultur bekommen hat, kann das Messner Mountain Museum im Schloss Juval besichtigen. Abgerundet wird diese Rundwanderung mit der Begehung des Stabener Waalweges, ebenfalls ein Juwel unter den Waalwegen im Vinschgau.